Stipendium bei Copernicus e.V.

Hörsaal Medizin Leipzig Bild vergrößern Hörsaal (© dpa/pa/ZB)

Copernicus e.V. ist ein studentischer Verein, der jedes Semester etwa 12 Stipendien an Studenten aus Osteuropa und Zentralasien vergibt. Das Stipendium umfasst einen einsemestrigen Aufenthalt an einer Universität in Hamburg, München oder Berlin mit einem anschließenden zweimonatigen Praktikum in einem deutschen Unternehmen oder in einer deutschen Organisation.

Die Förderung setzt sich zusammen aus der Unterkunft, einem monatlichen Stipendium sowie der Übernahme der Krankenversicherung und der Reisekosten.

Im Rahmen des Stipendienprogramms werden Studenten der Rechts-, Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften aus ganz Osteuropa nach Hamburg, München oder Berlin eingeladen.

Bewerbung bei Copernicus e.V.:

- Programmbeginn im April – bis zum 1. September

- Programmbeginn im Oktober – bis zum 1. März

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter

www.copernicus-stipendium.de

oder per E-Mail: copernicus-stipendium%27%de,berlin