Förderung der Einreise von Fachkräften

Punktebasiertes Modellprojekt für ausländische Fachkräfte Bild vergrößern PuMa: Punktebasiertes Modellprojekt für ausländische Fachkräfte (© BMAS)

In einem Modellprojekt in Baden-Württemberg namens PuMa soll die Einreise von Fachkräften gefördert werden, bei denen anhand eines Punktesystems die Integrationsfähigkeit festgestellt wurde und die über eine Berufsausbildung in einem Beruf verfügen, der nicht  auf der Positivliste für Engpassberufe aufgeführt ist.

Interessierte können sich vor der Antragstellung auf der Webseite http://www.regional-skilled-workers-initiative.de oder beim Virtuellen Welcome Center der BA erkundigen 

(Telefon: 0049 228 713-1313, E-Mail: arbeitsagentur%27%de,make-it-in-germany)

Förderung der Einreise von Fachkräften

Alt und Jung arbeiten gemeinsam