Grenzübertrittsbescheinigungen

Ich habe eine Grenzübertrittsbescheinigung erhalten. Was soll ich damit tun?

Die Grenzübertrittsbescheinigung dient der Ausländerbehörde in Deutschland als Nachweis, dass Sie rechtzeitig vor Ablauf des Visums den Schengenraum verlassen haben.

Bitte lassen Sie die Grenzübertrittsbescheinigung an der Schengengrenze bei Ihrer Ausreise von den Grenzbehörden abstempeln.

Sollten Sie dies nicht gemacht haben, dann sprechen Sie bitte persönlich mit der Grenzübertrittsbescheinigung der Ausländerbehörde und Ihrem Reisepass nach Beendigung der Reise am Schalter 1 in der Visastelle (wul. Lwa Tolstoho 57, Businesszentrum "101 Tower", 22. Etage, 01901 Kiew) zwischen 9:00 und 12:00 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung vor. 

Wir bescheinigen kostenfrei Ihre Ausreise und senden das Schreiben an die Ausländerbehörde zurück.

Grenzübertrittsbescheinigungen