Antragstellung in der Botschaft

Sie möchten ein Schengenvisum bei der Botschaft beantragen? Dann beachten Sie Folgendes:

  • Eine Antragstellung in der Botschaft ist nur persönlich und nach Einholung eines Termins möglich. 
  • Die Bearbeitungszeit des Visumantrages beträgt in der Regel 5 Arbeitstage.

  • Die Botschaft hat die Antragsannahme an die Firma VFS Global ausgelagert und bietet deshalb nur noch eine begrenzte Anzahl an Terminen zur Antragstellung in der Botschaft an. Die Botschaft bittet deshalb um Verständnis, dass es zu längeren Wartezeiten zwischen Termineinholung und Antragstellung kommen kann
  • Sollten keine freien Termine verfügbar sein, sind die Kapazitäten erschöpft. Bitte haben Sie Verständnis, dass keine früheren Termine als die angezeigten (auch nicht per E-Mail, Telefax oder Telefon) vereinbart werden können.

Öffnungszeiten

Adresse und Erreichbarkeit

Termineinholung

Antragstellung

Visumgebühr

Passabholung

Gruppenverfahren

Antragstellung in der Botschaft

Antragstellung

Wichtiger Hinweis!

Verbotsschilder

Bitte beachten Sie, dass Taschen, Handys, Kameras, Tablet-Computer und gefährliche Gegenstände aus Gründen der Sicherheit und des Geheimschutzes nicht zur Vorsprache mit in die Botschaft / in die Visastelle genommen werden dürfen.